Schumannstrasse 120, 4030 Linz | Ordination nur nach telefonischer Voranmeldung: 0664 / 736 77 695 | Zu den Ordinationszeiten Ordinationszeiten und Kontakt

Traditionelle Chinesische Medizin

„Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein."

(Voltaire)

Mit ihrem Jahrtausende alten Erfahrungsschatz bewährt sich diese Heilkunst sowohl bei der Behandlung von Erkrankungen als auch bei deren Vorbeugung und bei der Regulation von Ungleichgewichten.

Sie beruht auf einer ganzheitlichen Betrachtung des Menschen und lässt dabei keinen Teilbereich außer Acht:
Psyche und Körper, aber auch alle einzelnen Organsysteme beeinflussen einander gegenseitig, ebenso wie unser Lebensstil – insbesondere Bewegung, Ernährung, Emotionen, Stress – sich auf unsere Organfunktionen, unseren Körper und unsere Psyche auswirkt.

TCM ist demnach ein systemischer Ansatz: ändert sich in einem System (in unserem Fall im „System Mensch“) ein kleines Teilchen, so zieht dies eine Veränderung in allen anderen Teilbereichen nach sich.

Sie können bei mir eine TCM-Behandlung mit westlichen Kräutern und/oder Akupunktur in Anspruch nehmen

Herr Jeremy Ross hat unsere westlichen Kräuter hinsichtlich ihrer Wirkweise nach mehreren Kriterien streng klassifiziert, sie sozusagen in die TCM –Kräuter-Lehre übersetzt, sodass wir sie nun als Alternative zu den chinesischen Kräutern anwenden können.

Akupunktur dient der Regulation des Energieflusses in den Leitbahnen des Körpers. Sie wird z.B. eingesetzt, um Blockaden zu lösen, den Energiefluss anzuregen, Fülle auszuleiten oder im Falle eines Mangels zu stärken.

Kräuter- und Akupunkturbehandlung lassen sich übrigens auch wunderbar miteinander kombinieren.

Ablauf

Da der TCM eine umfassende Anamnese zugrunde liegt, die auch Zungen – und Pulsdiagnostik miteinschließt, sollten Sie für den ersten Termin (sowohl im Falle einer Kräuter – als auch einer Akupunktur – Behandlung) ca. 45 – 60 Min. einplanen.

Die erste Kräuter-Ordination kostet € 120.-
Außerdem sollten Sie ein bis zwei Folgetermine zu je 15 – 30 Min. und je € 60.- miteinkalkulieren.

Nach der ersten Sitzung stelle ich Ihre persönliche Kräuterrezeptur zusammen. Sie können sich Ihre Tinkturmischung dann in der Apotheke abholen oder von der Apotheke nach Hause schicken lassen.

Die erste Akupunktursitzung kostet € 80.-
Für jede weitere Akupunktur planen Sie bitte ca. 30 Min. und € 45.- ein.
Eine Serie von 10 Akupunktursitzungen wird empfohlen.

Alternative Behandlungen können eine wertvolle Ergänzung zu unserer sogenannten „Schulmedizin sein – besonders dann, wenn Medikamente und Chirurgie nicht primär notwendig sind, sowie bei Problemen, für die auch die Schulmedizin keine befriedigenden, individuellen Lösungen bietet.

Trotzdem möchte ich betonen, dass ich keine „Alternativärztin“ bin.
Im Gegenteil: Nach dem Motto „nur gemeinsam sind wir stark“ ist es mir sehr wichtig, alternative Ansätze wie TCM oder Akupunktur gut in die Schulmedizin eingebettet zu wissen.

Anwendungsbereiche

  • Beschwerden im Zusammenhang mit der Regelblutung
  • Prämenstruelles Syndrom
  • Kinderwunsch
  • Beschwerden in der Schwangerschaft
  • Geburtsvorbereitung
  • Wechselbeschwerden
  • rezidivierende Blasenentzündung, Reizblase
  • Allergien, Heuschnupfen
  • Erkältung
  • chron. Entzündungen, Rheuma
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Infektanfälligkeit
  • Verdauungsprobleme
  • Schlafstörungen
  • Erschöpfung
  • Ängste